Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 19790
User Bewertungen

Grissini

mit Frischkäsecreme

Grissini mit Frischkäsecreme sind ein idealer Snack für ein Picknick im Grünen, sie passen aber auch zu Antipasti.

Grissini mit Frischkäsecreme
Grissini mit Frischkäsecreme | Foto: Lexpix

Beschreibung der Zubereitung

• Für die Grissini alle Zutaten auswiegen, in eine Schüssel geben und rasch zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig bei Raumtemperatur ca. 45 Minuten zugedeckt rasten lassen, anschließend auf die bemehlte Arbeitsfläche geben und zu einem Rechteck ausrollen. Gleichmäßige Streifen mithilfe einer Teigkarte abstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

 

• Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen und die Grissini darin knusprig ausbacken. Die Knusperstangen auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

 

• Für die Frischkäsecreme die Zutaten miteinander vermengen und glatt rühren. Nach eigenem Geschmack würzen und abschmecken.

 

TIPPS:

Den Gewürzen und Kräutern im Teig sind keine Grenzen gesetzt. Knoblauch, getrocknete Paradeiser oder gehackte Oliven verleihen den Grissini einen mediterranen Geschmack.
Als Snack im Picknickkorb machen sich die Grissini besonders gut, wenn sie mit Rohschinken umwickelt werden.

 

Enthalten in Ausgabe 4 / 2021

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
266,4
Kohlenhydrat-Gehalt
29
g
Cholesterin-Gehalt
29
mg
Fett-Gehalt
13,4
g
Ballaststoff-Gehalt
1,4
g
Protein-Gehalt
8
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
100 g
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2,7

Kommentare