Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 19899
Bewertungen

Kletzennudeln

Süße Nudeln mit Dörrbirnenfülle

Diese Kletzennudeln sind eine kreative Möglichkeit für süße Nudeln – geschwenkt werden die mit Dörrbirnen gefüllten Nudeln in Honigbutter.

Kletzennudeln
Kletzennudeln | Foto: Lexpix

Beschreibung der Zubereitung

Kletzennudeln: Für den Nudelteig das Mehl auf die Arbeitsfläche geben, die übrigen Zutaten nach und nach mit den Händen einkneten, bis ein fester Nudelteig entsteht. Den Teig zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie einpacken, anschließend bei Zimmertemperatur 2 Stunden rasten lassen.

 

• Für die Füllung die Kletzen über Nacht in kaltem Wasser einweichen und dann in diesem Wasser weich kochen. Die Stiele und Kelchreste entfernen und die Kletzen pürieren, die pürierten Kletzen anschließend mit den restlichen Zutaten mischen und Kugerln von 3-4 cm Durchmesser formen.

 

• Den Nudelteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche gut messerrückendick ausrollen, danach Kreise mit einem Durchmesser von 10 cm ausstechen. Jeden Nudelkreis mit 1 Kugel der Füllung belegen und
den Nudelteig über die Füllung legen, so dass ein Halbkreis entsteht. Den Rand durch „Krendeln“ verschließen und die Nudeln nochmals rasten lassen.

 

• In einem großen Topf Wasser und Salz zum Kochen bringen. Die Nudeln in das Wasser einkochen und 8–10 Minuten ziehen lassen.

 

• In der Zwischenzeit die Butter in einer kleinen Pfanne leicht bräunen, den Honig dazurühren und vom Herd nehmen.

 

• Die fertigen Nudeln mit Hilfe eines Siebschöpfers aus dem Wasser heben, abtropfen lassen und mit Honigbutter auf Tellern anrichten. Nach Belieben die Kletzennudeln mit etwas Zimt bestreuen.

 

Tipp Krendeln: Den Teig am Rand mit dem Zeigefinger hochziehen und über den Daumen schlagen, so weitermachen, bis die ganze Nudel umrundet ist.

 

Enthalten in Ausgabe 6 / 2021

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
116,4
Kohlenhydrat-Gehalt
20
g
Cholesterin-Gehalt
19
mg
Fett-Gehalt
3
g
Ballaststoff-Gehalt
1,8
g
Protein-Gehalt
3,3
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
pro Stück
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1,8

Kommentare