Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 20025
Bewertungen

Cupcakes mit Himbeer-Curd

Festliches Dessert

Diese Cupcakes mit Himbeer-Curd sind ein wunderbar einfaches und zugleich raffiniertes Dessert.

Cupcakes mit Himbeer-Curd
Cupcakes mit Himbeer-Curd | Foto: Lexpix

Beschreibung der Zubereitung

• Frosting: Das Schlagobers steif schlagen und den Vanillezucker einrühren, den Topfen mit Kristallzucker glatt rühren und unter das Schlagobers heben.

 

• Für den Himbeer-Curd die Himbeeren mit dem Zitronensaft erhitzen und anschließend durch die Flotte Lotte drehen. Das Mus nochmals erhitzen und einige Minuten lang einkochen lassen.

 

• Dann den Kristallzucker und die Eier untermischen und langsam erwärmen. Vorsicht: Die Creme darf nicht kochen. Die Temperatur sollte 85 °C nicht überschreiten. Die Butter dazugeben und mit dem Mixer ca. 1 Minute lang aufschlagen.

 

• In Gläser abfüllen, gut abkühlen lassen und bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren, damit der Curd fest wird.

 

• Für die Muffins den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Muffinblech mit Papierförmchen bereitstellen.

 

• Die Eier trennen, die Dotter gemeinsam mit dem Kristallzucker schaumig rühren, Buttermilch, Öl, Mehl und Backpulver abwechselnd in den Teig einarbeiten und luftig aufschlagen. Die Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Den Teig gleichmäßig auf die Förmchen aufteilen und ca. 20 Minuten goldgelb backen.

 

• Sind die Muffins gut ausgekühlt, geht’s an die Vollendung der Cupcakes. Mit Hilfe eines Löffels oder kleinen Ausstechers eine kleine Mulde in der Mitte der Muffins ausnehmen und mit Himbeer-Curd füllen. Das Frosting in einen Spritzsack füllen und rosettenförmig auf die Muffins auftragen. Mit frischem Obst, Schokoladendekor, Blüten oder Kräutern verzieren und schmecken lassen.

 

Tipp:

Der Himbeer-Curd schmeckt auch auf Germgebäck und Brot und sollte innerhalb einer Woche verbraucht werden.

 

Rezept: Christina Thir

Enthalten in Ausgabe 3 / 2022

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
349,5
Kohlenhydrat-Gehalt
39,3
g
Cholesterin-Gehalt
103
mg
Fett-Gehalt
17,7
g
Ballaststoff-Gehalt
1,5
g
Protein-Gehalt
8,5
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
pro Stück
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
3,6

Kommentare