Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 19991
Bewertungen

Knusper-Brandteig

mit Espresso-Obers-Creme

Der Brandteig wird mit Knusperkeks umhüllt und nach dem Backen mit Espresso-Obers-Creme gefüllt.

Knusper-Brandteig mit Espresso-Obers-Creme
Knusper-Brandteig mit Espresso-Obers-Creme | Foto: Lexpix

Beschreibung der Zubereitung

• Für die Zubereitung der Espresso-Obers-Creme die Gelatine in kaltem Wasser einlegen. Das Schlagobers steif schlagen und den Mascarpone mit dem Zucker und dem Espresso glatt rühren. Die Gelatine in einem Topf auf kleiner Flamme erwärmen, auflösen und in die Mascarponecreme einrühren. Das Schlagobers vorsichtig unterheben und die Creme bis zur weiteren Verwendung im Kühlschrank aufbewahren.

 

• Für die Knusperschicht um den Windbeutel herum aus Mehl, Zucker, Butter und Salz einen Teig zubereiten. Diesen dünn ausrollen und in beliebiger Größe rund ausstechen. Die Kekse in das Gefrierfach legen.

 

• Für den Brandteig das Wasser mit dem Salz und der Butter erwärmen, bis sich diese aufgelöst hat. Das Mehl dazugeben und gut einrühren. Solange rühren, bis sich der Teig gut vom Boden löst und leicht „anbrennt“. Den Teig auskühlen lassen und die Eier nach und nach in die Masse rühren. Dabei ist es wichtig, die Konsistenz des Teiges zu beobachten. Der Teig sollte weder zu weich noch zu fest sein.

 

• Ist der Teig zubereitet, den Backofen vorheizen und den Teig mit Hilfe eines Spritzbeutels auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech kreisförmig auftragen. Dabei darauf achten, dass die Brandteigrosetten und die zuvor zubereiteten Kekse in etwa die gleiche Größe haben. Die Kekse aus dem Gefrierfach nehmen und je einen Keks auf einen Brandteig setzen und bei 175 °C Heißluft gut 15 Minuten backen.

 

• Sobald die Windbeutel ausgekühlt sind, können sie mit der Espresso-Obers-Creme gefüllt und nach Belieben dekoriert und angerichtet werden.

 

Tipps:

Die Ofentür während des Backens keinesfalls öffnen, damit die Windbeutel ihre Form behalten.

Die Keksschicht legt sich beim Backen um den Brandteig und lässt diesen Küchenklassiker ganz neu erstrahlen.

 

Enthalten in Ausgabe 1 / 2022

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
309
Kohlenhydrat-Gehalt
20,6
g
Cholesterin-Gehalt
117
mg
Fett-Gehalt
23,5
g
Ballaststoff-Gehalt
0,3
g
Protein-Gehalt
4,6
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
pro 100 g (1 Portion = ca. 325 g)
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1,9

Kommentare