Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11206
Bewertungen

Schilchersturmsuppe

mit Äpfeln und Kastanien

Saisonaler, vegetarischer Suppengenuss vom Schilchersturm!

Schilchersturmsuppe mit Äpfeln und Kastanien
Schilchersturmsuppe | Foto: A. Jungwirth

Beschreibung der Zubereitung

• Für die Schilchersturmsuppe zunächst die Äpfel waschen, schälen, entkernen und fein würfelig schneiden, die Zwiebeln fein würfelig schneiden.

 

• Die Zwiebeln in Butter glasig anschwitzen, die entkernten, geschälten Äpfel zu den Zwiebeln geben, kurz mitbraten und würzen. Mit Schilchersturm, Schilcher und Suppe aufgießen, mit Salz und Pfeffer sowie Muskatnuss und Zimtpulver würzen und 5–10 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen.

 

• Nun das Obers dazugeben, nochmals kurz aufkochen und mit dem Stabmixer fein pürieren. Erst kurz vor dem Servieren die gekochten und geschälten Kastanien hacken und als Einlage in die Suppe geben.

 

• Die Schilchersturmsuppe heiß servieren und nach Belieben noch mit einer Schlagobersrosette verzieren.

 

Enthalten in Kochen & Küche November 2014

 

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
239
Kohlenhydrat-Gehalt
15.7
g
Cholesterin-Gehalt
34
mg
Fett-Gehalt
11.9
g
Ballaststoff-Gehalt
2.5
g
Protein-Gehalt
2.1
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1.1

Kommentare