Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 19992
Bewertungen

5-Minuten-Kuchen

Schoko-Nuss-Kuchen

Dieser 5-Minuten-Kuchen ist ruckzuck fertig, zum Abmessen der Zutaten einfach den Sauerrahm verwenden.

5-Minuten-Kuchen
5-Minuten-Kuchen | Foto: Lexpix

Beschreibung der Zubereitung

• Die Eier mit dem Zucker schaumig aufschlagen und den Sauerrahm einrühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und abwechselnd Webmit dem Öl zum Teig geben.

 

• Die geriebenen Nüsse und den Kakao unterrühren und den Teig in eine mit Butter ausgefettete Form füllen.

 

• Den 5-Minuten-Kuchen bei 170 °C Ober- und Unterhitze 45–50 Minuten backen.

 

Tipp:

Ob der Kuchen wirklich gut durchgebacken ist, stellen Sie ganz einfach mit dem Stäbchentest fest: Ein Holzstäbchen in den Kuchen stecken. Bleiben am Stäbchen beim Herausziehen keine Teigreste kleben, ist der Kuchen fertig.

 

Enthalten in Ausgabe 1 / 2022

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
430
Kohlenhydrat-Gehalt
32,2
g
Cholesterin-Gehalt
69
mg
Fett-Gehalt
30,3
g
Ballaststoff-Gehalt
3
g
Protein-Gehalt
10,2
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
pro 100 g
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
3

Kommentare